Freipraktizierende Hebammen (FpH)

Die Gruppe der freipraktizierenden Hebammen fasst jene Kolleginnen zusammen, die auf selbständiger Basis ihre Hebammentätigkeit ausüben. Die Fp-Hebammen treffen sich jährlich zu sechs Sitzungen à zwei Stunden, abwechslungsweise in der Stadt oder auf dem Land.

Ziel der Sitzungen ist der berufliche Austausch, die Gewährleistung des gegenseitigen Informationsflusses vom SHV-Zentralvorstand via Sektionsvorstand zu den Mitgliedern, das Festlegen von sektionseigenen Kriterien zur Qualitätssicherung, die Organisation sektionsinterner Weiterbildungen, die Vernetzung und der Austausch mit anderen Berufsgruppen aus dem Bereich Familiengesundheit sowie die Diskussion berufspolitischer Themen und die Betreuung der Homepage.

Start als freipraktizierende Hebamme?

Melde dich bei Nathalie Pfaff, hebamme_pratteln@gmx.ch
Sie gibt Dir die nötigen Informationen zum Start in die Freiberuflichkeit.